Kommenden Sonntag beten wir in zwei Gottesdienst für die Menschen in der Ukraine. Um 9.30 Uhr Abendmahlsgottesdienst und um 11.00 Uhr alpha-Gottesdienst mit Seniorin Dagmar Wagner-Rauca

Gebet für die Menschen in der Ukraine

Herzliche Einladung zum zeitgemäß gestalteten alpha-Gottesdienst am kommenden Sonntag 6. März 2022 um 11 Uhr in unserer Evang. Lutherkirche in Spittal an der Drau mit Seniorin Pfr. Mag. Dagmar Wagner-Rauca und Gemeindeleiter Christian Kohl & Team. in der Jahresreihe „ALLES HAT SEINE ZEIT“ geht es diesmal um das Thema „LOBEN UND KLAGEN“.

Wir wollen Gott unsere Klage anvertrauen, dafür symbolisch kleine schwarze Steine zum Altarraum bringen und als Zeichen der Hoffnung eine Kerze anzünden, Und natürlich gelten unsere Gebete ganz besonders den Menschen in der Ukraine, aber auch den Angehörigen der vom Kriegesverbrecher Putin eingesetzten russischen Soldaten.

Es gibt keine (coronabedingten) zahlenmäßigen Beschränkungen mehr. Kommt und setzt ein Zeichen der Solidarität!

Das geht natürlich auch im klassisch-lutherischen Gottesdienst um 9.30, in dem wir auch das Heilige Abendmahl feiern werden und wo es thematisch um die biblische Sicht auf das Böse gehen wird.

Redaktion